bis Helloween

Daisypath Halloween tickers

Dienstag, 30. November 2010

Nicht`s für schwache Nerven......

bei uns im Städtle war letzten Sonntag eine Ausstellung der besonderen Art. Nicht`s für schwache Nerven. Eigentlich mag ich diese Achtbeiner ja auch nicht besonders leiden, schon gar nicht, wenn sie bei mir im Keller zu finden sind, aber ich musst mit meinen Kindern einfach hingegen.

Achtung !!



diese Vielfalt und ** Schönheit** dieser Tiere waren unbeschreiblich. Handtellergroße Spinnen, bis zu 20 cm große Schaben und Skorbione, ( sagt man das ??? ) die im dunkeln leuchten, sowas hab ich noch nicht erlebt.

Deshalb lass ich hier noch ein paar Bildchen für sich sprechen.
Und wie gesagt, wer schwache Nerven hat, oder sich davor ekelt, sollte hier nicht weiter schauen.

ist die nicht schön???


Trotz allem bin ich doch froh, dass solche Exemplare bei uns nicht zu finden sind.
so, dass letzte Bild für heute. Das ist der nachtleuchtende Skorpion, einer der giftigsten, wie man uns gesagt hat. Weitere Bilder folgen noch, hab noch einige gemacht.

Grüßle
Magdalena

Montag, 29. November 2010

die Zeit ... die ich viel zu wenig habe



leider habe ich wenig Zeit um an den PC zu sitzten. Zum Jahreswechsel muss ich immer sehr viel arbeiten., und die wenige Zeit die mir bleibt verbringe ich lieber mit stricken oder basteln mit meinem Sohn.
Somit kann ich euch heute wieder einiges zeigen, dass schon einige Zeit fertig ist.

gestrickt habe ich mir einen kleinen Schal

** Brandywine Shawl** aus einer selbstgefärbten Sockenwolle.


mit gefällt er ganz gut und passt super zu meiner braunen Jacke.

Dann sind noch einige Sockenpaare fertig geworden,:

als erstes ein Wickelknäuel-Sockenpaar

Größe 40/41 für meinen Sohn, im ** Chevron** -Muster ,er wollte sie unbedingt haben.





das nächste Paar , ebenfalls für meinen Sohn in gr. 41/42 aus einer Tausendschön Wolle
und im *Halbwild und Mild* - Muster.


Grüßle

Magdalena