bis Helloween

Daisypath Halloween tickers

Sonntag, 27. Dezember 2009

Weihnachtswichel beim Sockenwolletauschring


Hallo, hier mein Päckchen von Lore.

Ich habe beim Weihnachtswickelknäul mitgemacht und Lore hat mir dieses schöne Paket geschickt.

Natürlich hab ich am heiligen Abend gleich noch angestrickt, und heute mittag waren die Socken fertig.

Wolle :Hot Socks gr. 41

und gleich noch die fertigen Socken mit den eigewickelten Zugaben. Ein Päckchen Haribo fehlt auf dem Bild, hat sich mein Sohn gleich geholt.

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Mein Weihnachtsgeschenk an mich *Kauni*


Hier hab ich mir ein Vorweihnachtsgeschenkt gekauft.

Ich wollte schon lange diese Wolle, und nun hab ich sie mir einfach geschenkt.

**Man muss sich auch selber mal was gutes tun**

Ich möchte mir aus dem rot/schwarzen ein schönes großes Tuch stricken.

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Monatsunikat von Tausendschön *Oktoberfeuer*


Endlich hab ich die Socken aus dem Monatsunikat *Oktoberfeuer* von Tausendschön abgenadelt.
Es sind kuriose Socken geworden, so gerne ich wollte dass endlich mal einer wildert. Aber doch nicht beim Fuss des zweiten Sockens. Nun, mein Mann findet es witzig und dann soll es so sein.

Donnerstag, 10. Dezember 2009


Hier das Opalabo 12/2009

Es ist wunderschön, mir gefallen alle recht gut, und bis auf eins sind schon alle vergeben.

Freitag, 11. September 2009

Drachenwolle





Neu bei mir eingezogen ( schon gestern ) sind drei Stränge von Drachenwolle:

Zwischendurch ein Blütenmee(h)r


Ein kleiner Einblick in mein zweites Hobby: Ich liebe Hoyas!!

Donnerstag, 10. September 2009

Antonia aus OpalAbo 05/09


Noch schnell eine Opal angeschlagen, bevor das neue kommt.


Die Wolle ist aus dem letzten Opal-Abo 05/09

Mir gefallen die Farben ja überhaupt nicht, aber mein Sohn findet es einfach nur *crass*

und der Wunsch sei mir Befehl:

Mittwoch, 9. September 2009

Septemberunikat von Tausendschön "Septembermorgen"

Leider hab ich es verpasst, den Strang zu fotografieren.

Wie immer ringelt bei mir die Wolle, vielleicht liegt´s diesmal auch am Muster, aber ich find es trotzdem schön.

Muster ist ganz einfach:

Struktur: 64 M anschlagen, 16 pro Nadel

1. und 2. R glatt re
3. R 1M re, 2 M Li, 1M re immer wiederholen

Mein erstes Tuch aus einer Tausendschönwolle




Hier mein erstes Tuch aus einer Tausendschönwolle "Frühlingsgefühle"

Die Anleitung hierfür hab ich in einem Blog gefunden.

Juniunikat von Tausendschön "Lagune"

ebenfalls unspektakulär für Göga ( 'Wolle wurde bei Ankuft gleich beschlagnahmt)

meine erste Sternschenspitze

Meine Augustsocken


Diese Socken sind aus einer Opal-Abo 05/09 Wolle

Ganz einfache Stinos für den Göga